Dienstag, 27. August 2013

etwas für eine Schäfchenfreundin

Meine Freundin mag Schafe. Anlässlich ihres Geburtstages vor ein paar Wochen wollte ich ihre deshalb etwas mit Schafen schenken. Also habe ich gesucht und geguckt und den Stoff unten rechts gefunden, der mir sehr gelegen kam. Ich habe ihn gleich bestellt und los konnte es gehen.


Ist der nicht knuffig? Ich hab mich selbst gleich in den Stoff verbliebt. Aber es ging ja um meine Freundin. Ich habe ein Kisseninlet gekauft und die Maße genommen, den Stoff zugeschnitten und ein Kissenbezug mit Hotelverschluss genäht.



Eine Zwillingsnadel habe ich nicht und gibt meine Maschine auch gar nicht her, dafür habe ich zwei Nähte nebeneinander genäht. Geht auch und sieht, meiner Meinung nach, genauso schick aus. 
Dazu gab es eine Schäfchenkarte, denn wenn Schäfchen, dann aber richtig. 




Dazu habe ich die tollen Stempel von LawnFawn (Critters on the Farm) und PaperSmooches (Hang Ups) genommen (beides auch in Mias Stempelküche erhältlich). Die Blätter und Blümchen habe ich zuerst gestempelt, dann das ´Hi´, als nächstes das Gras (folia Ornament) und dann die beiden Tiere. Den Vogel habe ich zusätzlich noch auf blauen Karton gestempel, ausgeschnitten und mit Abstandsklebeband aufgeklebt. Auf das Schäfchen habe ich 3D-Liner in weiß aufgetragen, trocknen lassen und anschließend mit meinem Heißluftfön aufgeplustert. Das gab nochmal einen wunderschönen Schäfchen-Flausch-Effekt. 

Ich habe die Ränder des Kartons noch gewischt und die Ecken abgerundet, sie auf eine A7-Karte geklebt und einen Schäfchenspruch reingeschrieben. Das Päckchen war damit fertig und zur Geburtstagsübergabe bereit. Die Beschenkte hat sich sehr darüber gefreut und ich war wiederrum darüber sehr froh und etwas Schäfchenstoff ist auch für mich noch übrig geblieben, juhu!!! :D

Wie öfter am Dienstag kommt dieses Geburtstagsprojekt zum Creadienstag.
Liebe Grüße, 
eure Linda :)

Kommentare:

  1. Oh, Linda, wie schön! :-)

    Ich habe mich gerade auch verliebt - in deine wunderhübsche Karte! ♥
    Die ist ja allerliebst geworden und mit lauter Sachen, von denen ich noch nie gehört habe und die ich unbedingt sofort haben muss [diese tollen Stempel- ok, Stempel kenne ich natürlich *g*), Abstandsband (?), 3d-Liner (?), folia Ornament (??)].

    Den Schäfchenstoff habe ich auch, der ist wirklich klasse, aber mir hat er leider noch nicht verraten, was er mal werden will - manche Stoffe brauchen da einfach länger... ;-)

    Liebe Grüße
    und ein Kompliment für dieses wunderbare Geschenk! *schmacht*

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      es ist immer schön, von dir ein Lob zu erhalten und wirklich wunderbar, dass ich dir etwas Neues zeigen konnte, bei den vielen tollen Sachen, die du immer so machst. :)
      Ich wünsche uns weiterhin viel Spaß hier.

      Liebe Grüße,
      Linda :)

      Löschen
  2. Ohhhh da hätte ich mich auch sehr gefreut :)
    Mir gefällt der schafige Polster, vor allem das schwarze darauf ;)
    Die Karte ist auch wunderschaf äh -schön
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      danke für deinen lieben Kommentar. Es freut mich, dass meine Sachen dir gefallen.

      Lieben Gruß,
      Linda :)

      Löschen

Danke für dein Feedback.
Liebe Grüße, Linda :)