Donnerstag, 5. September 2013

einen Freudensprung

Ein herzliches Hallo an alle,

ich habe gerade gesehen, dass ich schon zwei Followerinnen habe. Das lässt mein Herz einen Freudensprung machen. Hallo ihr beiden, schön, dass ihr hier gern vorbeischaut, das macht mich sehr glücklich :)

Euch beiden und natürlich auch allen anderen Leserinnen und Lesern und vor allem auch den RUMSlern möchte ich heute etwas Herbstliches zeigen. Die Blätter färben sich, die Vögel versammeln sich und heute morgen war es doch schon recht kühl draußen, da brauche ich meistens schon etwas um den Hals. Da ich das Nähen erstens wegen der Utensilos und zweitens wegen des Folgenden begonnen habe, zeige ich euch direkt alle bisher hergestellten. Die Rede ist von Loop-Schals. 

Mein erster ist aus einem blauen BW-Blümchenstoff und einem weißen Polyesterstoff entstanden.


 Dann habe ich den berühmten Rosenstoff entdeckt und kombiniert mit weißem oder rotem Stoff, breiter oder schmaler....


Dann habe ich einen (als Geschenk für eine Tigerliebhaberin) mit einem Jerseystoff und Polyester probiert und es hat auch super geklappt. 


Zu guter Letzt kamen dann ein paar Bestellungen aus der Familie dazu. Einer aus rotem und einer aus gelben Polyester sollte es sein.





Und auch die finde ich sehr schick. (Notiz an mich: Ich muss mir selbst mal noch so einen gelben machen.) Nun habt ihr alle meine Loops gesehen. Begonnen habe ich im April, dann kam der Sommer dazwischen, aber der Herbst steht vor der Tür und es werden bestimmt noch ein, zwei dazu kommen :)

Nun geht die Loop-Parade ab zu RUMS. 
Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag wünsche ich allen, 
eure Linda :)

Kommentare:

  1. Eine richtige Loop-Parade! Aber alle sehr schön! Den mit den Tigern finde ich auch cool! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  2. Sehen alle ganz toll aus. Jetzt wo der Herbst vor der Tür steht, könnt ich das ja auch mal auf meinen To-Sew-Plan schreiben...

    LG Nici

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die liebe to-sew-Liste. Meine wird immer länger statt kürzer, aber das geht wahrscheinlich allen so. Obwohl ich diese Woche ordentlich abarbeite...und jetzt bitte nicht lachen, aber meine Weihnachtsgeschenke sind fast alle fertig (ich bin aber immer spätestens im Oktober damit fertig. Also ganz normal für mich.) Dennoch schleicht sich immer wieder was Neues drauf...

      Ich kann dir nur sagen, dass Loops sehr schnell gehen und man nach nicht viel Aufwand fix ein tragbares Resultat hat.

      Liebe Grüße,
      Linda :)

      Löschen
  3. Deine Loops sehen chic aus!!!

    Gruß von Blogger-Anfängerin an Blogger-Anfängerin ;o)

    lg
    Yvonne
    http://yvecreativ.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback.
Liebe Grüße, Linda :)