Dienstag, 8. Juli 2014

ein Kissen fürs Kinderzimmer

Hallo an alle,

heute bin ich wieder beim Creadienstag dabei, unglaublich wie schnell so eine Woche momentan vorbei geht. Hier kommt zumindest ein nächstes Projekt von meiner erledigten "22 in 222 Tagen"-Liste. Ich habe dieses Jahr für viele meiner Lieben ein Kissen angefertigt, etwas, dass mich an sie erinnert hat, als ich es gesehen habe oder weil jemandem der Stoff gefiel. Hier kommt ein Kissen für einen kleinen Mann, der unbedingt gern ein eigenes haben wollte, weil der Bruder schon das tolle Traktorkissen bekommen hat. Für diesen kleinen Mann gab es folgendes:







Ich habe dazu einfach schwarzen Baumwollstoff zu einem Kissen genäht und dieses mit einem ohrenschlappernden Zahnmonster versehen :D außerdem kam der Name noch drauf und schon war es fertig. Ganz so schnell ging es allerdings nicht, da ich jedes einzelne Filzteil erst aufgemalt, übertragen, ausgeschnitten und aufgenäht habe. 

Die Schlappohren gefallen mir am besten :D

Und euch?

Ich wünsche euch allen einen kreativen Tag,
eure Linda :)

Kommentare:

  1. Ja... jetzt musste ich gerade schnell bei dir rein schauen! Denn es hat mich wunder genommen wer mich da besucht hat und einen so lieben Kommentar hinter lassen hat! Danke, liebe Linda das hat mich sehr gefreut :-)))
    Übrigens dein Kissen ist total witzig... macht gute Laune.... und ich bin sicher klein Evan hat sich sehr darüber gefreut!
    Gerne schaue ich wieder bei dir rein!
    As lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die lieben Worte. Das Kissen hier ist aber auch herzallerliebst, ich lieb einfach Monsterchen <3

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. total süß geworden dein monsterchen
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ah ist das süß !!! Echt total niedlich dein Monster Kissen
    GLG Silke

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback.
Liebe Grüße, Linda :)