Donnerstag, 13. Februar 2014

schnelle Häkelarmbänder

Hallo an alle meine Leser und Leserinnen,

endlich RUMST es wieder bei mir. Letzte Woche war einfach zu viel los, entschuldigt. 
Heute möchte ich euch schnelle Häkelarmbänder zeigen. Gesehen hatte ich sie im Netz bei http://pamylotta.blogspot.de/ und musste es unbedingt selbst ausprobieren. 


Man nehme Wolle, eine Häkelnäde, eine normale Nadel, Schere und einen Knopf. 


Nun häkelt ihr einfach eine Luftmaschenkette (lasst am Anfang etwa einen 15cm langen Wollfaden stehen).


 Die kann so lang sein, wie ihr es möchtet. Meine ginge fünf Mal um mein Handgelenk (lasst euch Platz, denn ihr schlüpft in und aus dem Armband).


 Auch am Ende lasst ihr euch wieder 15cm übrig. Nun könnt ihr den Knopf auf Anfang und Ende auffädeln und mit den 15cm-Enden die Luftmaschenkette fassen. Einfach alles ordentlich verknoten, die Fäden abschneiden und voilà, schon ist das Armband fertig.


Ich hab mir gleich noch ein paar mehr gemacht, weil das so schnell geht und man ja nicht nur eine Farbe im Kleiderschrank hat ;)



Ich habe es übrigens auch mit der Nichte (7 Jahre) ausprobiert und ihr hat es so sehr gefallen, dass sie sich Häkelnadeln zum Geburtstag wünscht :)
Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen,
eure Linda :)

Kommentare:

  1. Ooooh! Die sind ja schon perfekt für den Sommer! Und so schnell gemacht. Klasse!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. eine sehr schöne idee!!!
    ich habe dich nominiert für den Liebster Award. schau mal auf meinen blog.
    http://casacoeurnoble.blogspot.de/2014/02/zum-kennenlernen.html
    lg elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich wollte dir mitteilen, dass ich dich für den liebsten Award benannt habe und würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    Schaue bitte unter http://naeh-cottage.blogspot.de/2014/02/liebster-award.html
    Liebe Grüße Assina

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback.
Liebe Grüße, Linda :)